Ehrenamt - Evangelische Kirchengemeinde

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktivitäten

Ehrenamt / Mitarbeit

Lebendig wird eine Kirchengemeinde durch die Menschen, die sich mit ihren Ideen und Talenten einbringen. Von der Kinder- und Jugendarbeit bis zu den Angeboten für Senioren, von einmaligen Projekten bis zu regelmäßigen Aufgaben. Es gibt immer wieder Tätigkeiten, die auch den Mitarbeitenden selbst viel Freude bereiten.

Zur Zeit suchen wir unter anderem:


  • „Ein Shop“… bietet und sucht!!!
Der „Ein Shop“ ist ein Projekt der Ev. Kirchengemeinde Langenberg und besteht seit Oktober 2008. Angefangen hat alles mit Baby- und Kinderbekleidung, sowie mit Sachen „Rund ums Kind“, die zu günstigen Konditionen an sozial schwächer gestellte Familien abgegeben wurden. Inzwischen hat sich daraus etwas viel Größeres entwickelt. Neben Kinderkleidung, Spielzeug, Kinderwagen usw., findet man nun auch seit einigen Jahren Kleidung für Erwachsene und diversen Hausrat, sowie stets ein offenes Ohr für Fragen und Probleme. Stöbern lohnt sich!!!!
Zurzeit erreichen den Shop, auch im Zuge der Flüchtlingshilfe viele Spenden mit Kleidung für Erwachsene. Das ist großartig!!
Da der Bedarf an Baby- und Kinderkleidung extrem gewachsen ist, die Spenden hierfür allerdings leider abgenommen haben, möchten wir auf diesem Weg um Ihr Spenden und Unterstützung bitten
Ebenso sind wir stets auf der Suche nach engagierten Menschen, die Lust und Zeit haben uns bei der Arbeit im „Ein Shop“ tatkräftig zu unterstützen.

Es wäre schön, wenn Sie sich zu den Öffnungszeiten des Shops (siehe Gemeindebrief) oder aber telefonisch bei Anke Stamm unter 02052/84124 melden. Das Team des „Ein Shop“ freut sich auf Sie


  • Begrüßung unserer Neugeborenen

Warum soll Kirche eigentlich "nur" zu unseren älteren Mitbürgern gehen? Wir könnten im Besuchsdienst ja auch einmal bei den ganz Jungen - unseren Neugeborenen - anfangen. Im Namen unserer Kirchengemeinde soll den Eltern der Kinder eine Karte mit unseren Segenswünschen  und ein kleines Geschenk überreicht werden, um damit die Freude unserer Gemeinde zu zeigen, dass es diese Neugeborenen gibt und um Eltern und Kindern alles Gute für ihren gemeinsamen Lebensweg zu wünschen.

Haben Sie Zeit und Lust, für unsere Kirchengemeinde ein bis zwei Familien pro Monat zu besuchen?

Dann sprechen Sie uns an!
Pfarrer Basse Tel. 02052.800 9853
Pfarrer Blaschta Tel. 02052.928 4432,



  • Presbyter/-in gesucht
Am 29. Oktober haben wir Hajo Döhne als Presbyter verabschiedet. Er zieht nach Dinslaken und kann daher leider nicht mehr wie bisher bei uns tätig sein. An vielen Stellen hat er, in den letzten 18 Jahren,  mitgewirkt und unsere Gemeinde geprägt. Vielen Dank dafür und alles Gute für die neuen Wege, die nun anstehen.

Das Presbyterium soll nun ein Gemeindeglied in die freie Position nachberufen.

Wenn Sie das Leben in unserer Gemeinde mitgestalten wollen,
wenn Sie Verantwortung für unsere Kirche übernehmen wollen,
wenn Sie gut mit Menschen umgehen können,
wenn Sie Fantasie und Kreativität mitbringen, oder aber jemanden kennen, auf den dies zutrifft,
dann sprechen Sie Pfarrer oder Presbyter/-innen an.

Pfarrer Basse Tel. 02052.800 9853
Pfarrer Blaschta Tel. 02052.928 44


Oder nehmen Sie per e-mail Kontakt zur Gemeinde auf:





Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü